Freitag, 12. Oktober 2012

Life of Pi: Schiffsbruch mit Tiger Trailer

Filmstart: 26.12.2012
Regie: Ang Lee
Cast: Suraj Sharma, Gérard Dépardieu, Irrfan Khan,Tabu, Rafe Spall

Kurzinhalt:
Life of Pi: Schiffsbruch mit Tiger handelt von Pi Patel, der in Indien lebt. Pi ist nicht in den Slums aufgewachsen, sondern lebt im Paradies. Sein Vater ist Zoodirektor und so wächst Pi umgeben von Tieren und wundervoller Natur auf. Doch als sein Vater sich entschließt mit dem Zoo den Standort übers Meer zu verlegen Kentert das Boot. Das Schiffsunglück kann Pi überleben doch das Rettungsboot, auf dem er sich Befindet muss er sich mit einem bengalischen Tiger teilen. Beide kämpfen auf dem Ozean ums überleben, doch durch die verbundene Situation entwickelt sich etwas zwischen den beiden das man fast Freundschaft nennen kann.


Life of Pi ist ein Film von Oscarpreisträger Ang Lee und dürfte mit angrenzender Wahrscheinlichkeit kein Mainstream Titel sein. Doch wer hätte das von Avatar gedacht? Bei den diesjährigen 50. New York Filmfestspielen durfte Life of Pi das Festival eröffnen und erntete dabei mehrere Minuten standing ovations. Ähnlich wie in Avatar bietet Life of Pi eine unglaubliche visuelle Schönheit, dass Avatar sich hier warm anziehen kann, was die Vorreiterstellung in den Visuell Effekts angeht. Nach der Premiere auf den Filmfestspielen konnte die positive Berichterstattung seitens der Medien in den USA nicht "aufgehalten" werden. Am 26 Dezember 2012 kommt Life of Pi in die deutschen Kinos. Ich bin gespannt ob Life of Pi die Faszination der visuellen Effekte, ebenso wie die interessante und stark erzählte Story, bei den Kinobesuchern genauso Punkten kann wie einst Avatar. Was denkt Ihr?

Keine Kommentare:

Kommentar posten