Montag, 1. April 2013

Media Monday #92

Da hätte ich ja im Eifer des Osterwochenendes fast den Media Monday vergessen. Naja eigentlich weniger den Media Monday, als dass heute Montag ist. Es sollte öfter so lange Wochenenden geben. Ich hoffe Ihr hattet trotz der weihnachtlichen Stimmung schöne Ostern.

1. John Cusack gefiel mir am besten in Zimmer 1408.

2. Clint Eastwood hat mit ________ seine beste Regiearbeit abgelegt, weil ________ .
Mhh, hab gar nicht so viele Filme von ihm als Regiesseur gesehen. Gran Torino hat mir nicht zugesagt. Hereafter konnte ich auch irgendwie nichts abgewinnen. Lediglich Invictus - Unbezwungen fand ich gar nicht schlecht. Aber für einen "beruht auf wahre Begebenheiten" Film war er dann doch in der Konkurrenz er unter dem Durchschnitt.

3. Demi Moore gefiel mir am besten in The Joneses, obwohl ich nur wegen David Duchovny auf den Film gestoßen bin.

4. Braveheart ist hier wohl sehr hoch im Kurs. Mir persönlich kam auch die Schlacht um Troja in den Sinn. Doch für mich hatte The Last Samurai die imposanteste Schlacht zu bieten. Erinnerte etwas an 300 nur nicht so übertrieben. Durch taktisches vorgehen durchzogen und mit einem tragischem Ende.

5. Zu Chuck hätte ich mir liebend gern eine Fortsetzung weitere Staffel gewünscht, weil ich einfach unendlich traurig war, als klar wurde, dass es keine weitere Staffel gibt. Ich hätte mir das noch viele viele Staffeln anschauen können ohne das es langweilig geworden wäre. Ich will auch ein super Nerd-Spion sein!

6. Verfilmungen klassischer Stoffe können ebenso gut sein wie moderne Verfilmungen. Am Ende liegt es nur an der Umsetzung, um der Film gut oder schlecht wird.

7. Mein zuletzt gesehener Film ist Hadorim und der war leider nicht bis zum Ende gut inszeniert, weil ich nach dem Auftritt von Peter Fonda eingeschlafen bin. Habe es auf die Müdigkeit geschoben. Aber als ich die zweite Hälfte am nächsten Tag im ausgeschlafenen Zustand erneut gesehen habe bin ich quasi an der selben Stelle wieder eingeschlafen. Spricht nicht für den Film, obwohl er am Anfang echt gut war.

Das wars dann auch schon wieder. Genießt noch den freien Montag. Und verscherzt es euch nicht.

Kommentare:

  1. es sollte wirklich öfter freie montage geben ... und zudem so einen wie heute. nach der weihnachtlichen stimmung gestern erstrahlt der montag in voller frühlingspracht ... zumindest bei mir hier (verrücktes wetter)

    zimmer 1408 fand ich auch großartig!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt. Bei uns in Berlin am Alexanderplatz haben sie sogar den Weihnachtsmarkt wieder aufgebaut. Er heißt zwar jetzt Ostermarkt, aber sieht genauso aus wie der zu Weihnachten und es gibt auch Lebkuchen zu kaufen. ;o

      Löschen
  2. Ich bin viermal!! bei 2001 eingepennt und das waren keine Müdigkeitsversuche :)

    AntwortenLöschen