Mittwoch, 24. April 2013

Media Monday #95

Der Media Monday am Mittwoch ... wird ja immer besser hier. Zeit als Grund. Im ersten Moment und wenn man ehrlich ist auch im zweiten dürfte das häufig eine ausrede sein. Genauso wie "ich hatte keine Zeit zum Sport zu gehen". Deswegen gibt es heute mal ein kleines Bild, dass den schönen Abend, der mich gestern verhindet hat, auf beste Weise wiedergibt:


Und nun zum "geschäftlichen"

1. Al Pacino gefiel mir am besten in Der Pate und Scarface. Ich gestehe zwar, dass beides absolut nicht mein Ding ist, aber wenn man etwas mit Pacino verbindet, dann wohl das.
2. Greg Mottola hat mit Newsroom seine beste Regiearbeit abgelegt, weil ich im ersten Moment Superbad sagen wollte, weil der Film der Brüller ist. Doch bei Newsroom, vorallem der ersten Folge hats mich einfach vom Stuhl gerissen. So eine geniale opening Folge für eine Serie hab ich zuvor noch nicht gesehen. Kann ich jedem, der es bislang verpasst hat nur wärmstens ans Herz legen!
3. Milla Jovovich gefiel mir am besten in den ersten beiden Resident Evil teilen.
4. Wenn ihr krank seid, greift ihr eher zu einem guten Buch oder stöbert ihr lieber in der heimischen Filmesammlung? Ich bin wahrlich keine Leseratte, daher fällt die Wahl klar zum Film. Wobei ... wenn ich krank bin, würde ich mir wohl eher eine kurzweilige Serie reinziehen.
5. Eine der überzeugendsten Buchverfilmungen, wo mir Buch und Film gleichermaßen gut gefallen haben, ist. Siehe 4. Ich glaube ich habe noch nie ein Buch zum Film gelesen oder einen Film zum Buch gesehen. Das einzige wäre wohl Foxtrott 4. Ist allerdings eine Dokumentation / Buch. Wie ich das Buch fand kann man im "Zu Klug um Wahr zu Sein" Blog lesen -> http://zuklug.blogspot.de/2012/10/rezension-foxtrott-4.html
6. Morgen ist Welttag des Buches. Wie ist deine Meinung dazu? Oh leider schon vorbei.
7. Mein zuletzt gelesener Blogartikel hat sich dem Thema ________ gewidmet und findet sich hier: ________ . Ist ja jetzt doof .. ich hab mir meine Buchrezension vor dem posten nochmal durchgelesen. x_X

Kommentare:

  1. Mottola hat "Newsroom" inszeniert? Steht noch auf meiner Liste. Allein wegen Aaron Sorkin. Muss einfach gut sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, ich gestehe, dass mir IMDB wie so häufig geholfen hat. Aber als ich das gesehen habe, stand die Antwort direkt fest. :)

      Löschen