Montag, 5. August 2013

Media Monday 110

Hallo Filmfreunde,

die Woche beginnt wieder ziemlich "hitzig" und das obwohl es die letzte Nacht ohne ende geschüttet hat. Schlimm nur, dass bei uns gerade eine Grundsanierung durchgeführt wird und wir hier ohne Bad und ohne Küche hausen müssen. Einige warten vermutlich noch auf meinen Bericht über das Meet and Greet mit Uwe Boll. Ich habs vorhin geschrieben und morgen um 14:00 Uhr wird es online gehen! Ihr dürft gespannt sein. Und jetzt direkt zu den Fragen:

1. Arnold Schwarzenegger und Sylvester Stallone gemeinsam in einem Film – nämlich The Expandables 2 – zu sehen war einfach nur lustig, weil die beiden sich gegenseitig mit Zitaten des anderen beworfen haben.

2. Bei der Hitze kann ich besonders gut "transpirieren" - auch irgendwie derzeit ein Modewort.

3. Den am meisten beeindruckenden körperlichen Einsatz, um der Rolle im Film zu entsprechen, hat meines Erachtens Matt Damon für Elysium gezeigt, denn verdammt ... das ist Matt Damon in dem Film ... also DER Matt Damon, der immer Aussieht wie der Junge von nebenan!

4. Hilary Swank wird mir allein aufgrund der Szene, wie Sie in Freedom Writers das Bild von Jamal entdeckt und einen Vortrag über Gangs hält und sich eine Diskussion in der Klasse bildet lange in Erinnerung bleiben.

5. Wenn ich euch von einem Buch abraten darf, dann wäre das ________ , weil ________ . Da ich selten lese, lese ich wenn dann nur gute Bücher.

6. Könnte ich mir ein beliebiges Film-Requisit wünschen und würde es dann auch bekommen, dann würde ich mich für die Han Solo und Tschubaka Figuren aus Chuck entscheiden. Die sind mir irgendwie als erstes in den Sinn gekommen. Als zweites kam dann der Sportwagen von Han aus Tokio Drift.

7. Mein zuletzt gesehener Film war aufgrund der Sanierungsarbeiten und des damit verbundenen Fernsehermangels immernoch Assault on Wall Street und der war immernoch so wie letzte Woche bewertet, weil es immernoch der selbe Film ist.

Update durch Gedankenblitz:
7. Mein zuletzt gesehener Film war Monster Uni und der war erschreckend unspektakulär, weil es für mich ein animierter Pitch Perfect abklatsch war.

Keine Kommentare:

Kommentar posten