Montag, 19. Januar 2015

Media Monday #186


Hallo Filmfreunde,

heute halte ich mich mal etwas sehr kurz. Das liegt daran, dass ich nun seit zwei Wochen meine Ernährung auf Low-Carb umgestellt habe und nebenbei fleißig am zubereiten bin. Habt Ihr auch schonmal Low-Carb gemacht bzw. seit fleißig dabei? Würde mich mal interessieren. Eventuell habt Ihr ja auch ein zwei nette Rezepte für mich, damit ich auch weiterhin Abwechslungsreich speisen kann. Und nun ab zu den Fragen:

1. Jennifer Aniston ist ja mittlerweile echt in die Jahre gekommen, dennoch werde ich nicht müde ihre Filme zu sehen.

2. Die Oscar-Nominierungen sind da! Thema oder eher nicht und wieso? Seid ihr, so es euch denn interessiert, zufrieden oder könnt ihr euch gar nicht mit den Nominierungen anfreunden?
Was ich so an nominierten gesehen habe sieht das eigentlich recht stimmig aus.

3. Star Wars oder Star Trek und warum? Star Wars ... warum? Vom Elternteil "vererbt".

4. Größter Fehlgriff in den letzten Monaten war für mich Lucy.

5. Eine regelrecht tragische Figur, die mit der Serie zum Film ganz anders rüberkommt ist Fiona in "About a Boy".

6. Die dämlichste Plattitüde ist eventuell gleichzeitig die Beste. So wie bei Flachflitzen.

7. Zuletzt gesehen habe ich die erste Folge der dritten Staffel von "The Newsroom" und das war wiedermal absolut überragend, weil HBO es in dieser Serie schafft, das leben einer News Redaktion so lebendig und aufregend wiederzugeben an true storys, dass ich jedes mal aufs neue total mitfieber. Beim Abspann musste ich applaudieren! Unbedingt angucken!

Im Zitat der Woche geht es heute ziemlich hart zu:

"Wenn du ihm auch nur nahe kommst, polier ich dir deine hübsche Boygroupfresse." - Revolution S01E11

Keine Kommentare:

Kommentar posten